Nochmals durch alte Texte …

Oops! Gestern Nacht kam eine Erinnerung vom Torsten Low Verlag, dass ich meine Hausaufgaben noch nicht gemacht hätte. »Totentanz« für die Anthologie »Dampfmaschinen und rauchende Colts«  lag bereits seit Anfang August im Posteingang und war von mir unbearbeitet geblieben.  Peinlich. So, das habe ich jetzt nachgeholt. Wenn das Ding jetzt zu spät erscheint, ist es meine Schuld. Asche auf mein Haupt.

 

Dampfmaschinen und rauchende Colts

Dampfmaschinen und rauchende Colts

 

Weiterlesen

Bücher – Neues aus dem Süden …

A whole lotta Print ...

A whole lotta Print …

Wie war das eigentlich? Wir von O’Connell Press machen nur noch ZWEI Titel dieses Jahr? Eigentlich war unser »kontrolliertes Gas geben!« erst für Anfang nächsten Jahres eingeplant gewesen. Schaut man Ende August genau hin, sind wir eigentlich schon mitten in der Vollmontage. Na ja, was wir halt darunter verstehen, harhar. Trotzdem: allein in den letzten Wochen haben wir drei PRINT-Bücher gelayoutet. Weiterlesen

»Joe & Craig« kehren heim

Joe & Craig in neuer Aufmachung

Joe & Craig in neuer Aufmachung

Ich bin regelrecht elektrisiert: »Joe & Craig« werden ab sofort von O’Connell Press publiziert. Die Verträge mit dem bisherigen Verlag Chichili/satzweiss.com wurden aufgehoben. Hintergrund ist ein von Chichili-Mastermind Karsten Sturm ausgesprochenes Sonderkündigungsrecht, da Chichili und satzweiss.com getrennte Wege gehen werden und alle Verträge somit zur Disposition stehen. Weiterlesen

Ich schreib mal ein paar Zeilen …

So, hallo ihr Lieben!

Ich bin … müde.

 

Die letzten Tage waren anstrengend, aber … okay, okay, ich werde mich jetzt nicht beschweren, sie waren auch schön. Und wir haben irgendwie was bewegt … Susanne und ich. Im O’Connell-Press-Headquarter: Lesezeichen entwerfen, Bücher designen, Lesungen (mit-)planen, Anzeigen entwerfen. Und das Lektorat (Susanne) nicht zu vergessen, das war wie immer für sie viel und klasse … und, und, und.

Sean ist müde ...

Sean ist müde …

Weiterlesen

Susanne O’Connell – Die Prophezeiung der Volturne

So, hier kommt ein großes Ding auf das ich natürlich super stolz bin: Susannes aktueller Roman erscheint (in der Printversion) bei O’Connell Press. »Die Prophezeiung der Volturne« wird noch im August erhältlich sein, und zwar als Printversion. Die Taschenbuchausgabe gibt es direkt beim Verlag, alternativ aber auch bei Amazon. So, und jetzt kommt’s: Das dazu gehörende eBook erscheint übrigens ausnahmsweise nicht bei uns, sondern bei Chichili/Satzweiss. Hintergrund hierfür sind alte Verträge.

Das Cover:

Susanne O'Connell – Die Prophezeiung der Volturne

Susanne O’Connell – Die Prophezeiung der Volturne

Weiterlesen