Lebenszeichen von Lawrence


Homepage von Lawrence Norfolk

Homepage von Lawrence Norfolk

Vor kurzem habe ich noch provozierend gefragt: “Where the fuck is Lawrence Norfolk?”, kurz darauf kamen dann erste Lebenszeichen in Form einer Buchankündigung (John Saturnall’s Feast) und nun hat er es – sehr zu meiner Freude – geschafft, sogar eine Homepage mit integriertem Blog einzurichten. Das Fanboy-Herz schlägt höher! Unbedingt ansurfen.