Was jetzt so aufgelaufen ist …

Dortcon 2013

Dortcon 2013

Ich habe gerade beim DORT.con abgesagt – leider. Susanne und ich werden dieses Jahr voraussichtlich nur in Frankfurt anzutreffen sein (Buchmesse und BuCon). Doch auch diese beiden Termine wackeln etwas. Nichtsdestotrotz für alle anderen: der DORT.con findet am 9. März von 10 – 17 Uhr statt im Fritz-Henßler-Haus in Dortmund. Sehr zentral gelegen und vom Bahnhof aus sogar zu Fuß zu erreichen. Eine tolle Convention. Sehr empfehlenswert!

„100-beste-bestseller-buecher.de“

„100-beste-bestseller-buecher.de“

Ein Interview mit mir zum Thema „Weltliteratur“ gibt es auf „100-beste-bestseller-buecher.de“ – dummerweise haben die mich dort nicht wirklich nach meinen eigenen Werken befragt, sondern zu echten Klassikern. Bäh! Trotzdem recht lesenswert. Mit von der Partie übrigens: Autorin Pia Ziefle und Literaturwissenschaftlerin Sabine Schönfellner.

BB eBook-Event-2013

BB eBook-Event-2013

Eine virtuelle Buchmesse beginnt am 8. März in Second Life (das BB E-Book Event). Dort werden digitale Werke an digitalen Ständen präsentiert und von digitalen Besuchern bestaunt. Ich werde dort ebenfalls als digitaler Autor vertreten sein. Wann genau, steht noch nicht fest. Mehr dazu auf der Seite „Brennende Buchstaben“.

"Joe and Craig" von Sean O'Connell - ab 2013 im Handel

“Joe and Craig” von Sean O’Connell – ab 2013 im Handel

Schreibchaos. Ich habe gerade die Episode 1 von „Joe & Craig“ unterbrochen, um vollkommen ungeplant das Prequel dazu zu schreiben (nein, ich heiße nicht Onkel George!). Grund: eine unerwartete Veröffentlichungsmöglichkeit, die ich mir nicht entgehen lassen möchte. Die Geschichte selbst spielt mehr als 100 Jahre vor „Joe & Craig“ und die Hauptrolle spielt eine ziemlich bekannte Schriftstellerin.

Der März steht unter Dampf …

"Festival of Steam" im Cyberspace

“Festival of Steam” im Cyberspace

Unter dem Titel “Festival of Steam” gibt es im Cyberspace der Firma Linden (auch als Second Life bekannt) eine prall gefüllte Veranstaltungswoche zum Thema Steampunk mit Lesungen, Live Musik, Ausstellungen, Verkäufe, Machinimas, Fahrzeugrennen und Luftakrobatik (!) – alles zum Thema “Steampunk”. Ich habe bereits Anfang des Monats darauf hingewiesen.

U.a. lesen Alex Jahnke, Karsten Kruschel, Merlin Thomas, Kueperpunk Korhonen und auch meine Wenigkeit. Wer Lust hat und über einen Avatar verfügt, ist hiermit herzlich eingeladen, an der Veranstaltung teilzunehmen. Weiterlesen

Virtuell: Festival of Steam

"Festival of Steam" im Cyberspace

“Festival of Steam” im Cyberspace

In “Second Life” (ja, da war doch mal was …) findet vom 1. bis 7. März das große “Festival of Steam” statt. Laut Mitveranstalter Thorsten Küper (digital: ‘Kueperpunk’) “… ein ziemlich großes Ding mit jeder Menge Musik, Steampunk Landrennen, Flugshow, Kunstausstellung usw.” Weiterlesen

22. Rollenspieltreffen in Dreieich

Guten Morgen, Rollenspieler!
Diese Meldung ist soeben eingetrudelt:

Dreieichcon 2012

Dreieichcon 2012

Als zentrale Veranstaltung der Rollenspiel-Szene Mitteldeutschlands und darüber hinaus findet am 17. und 18. November 2012 bereits zum 22. Mal das “Dreieicher Rollenspieltreffen” statt. Unter den Events dieser Art in Deutschland belegt der “DreieichCon”, wie sich die Veranstaltung abgekürzt nennt, Platz 3. Organisator ist der Jugendclub WIRIC im BVB e.V. in Zusammenarbeit mit den Bürgerhäusern Dreieich und mit freundlicher Unterstützung der Stadtbücherei Dreieich und der Ulisses Medien & Spiel Distributions GmbH.  Weiterlesen

Der BuCon steht vor der Tür

BuCon in Dreieich bei Frankfurt (c) BuCon

BuCon in Dreieich bei Frankfurt (c) BuCon

Zum 27. Mal treffen sich Fans von Science Fiction & Fantasy auf dem Buchmesse Convent (BuCon), Deutschlands führender Independent-Convention für phantastische Literatur. Dieses von der Messe unabhängige Festival des phantastischen Genres findet am 13. Oktober 2012 und damit wie gewohnt parallel zur Frankfurter Buchmesse statt. Prominente Gäste sind Markus Heitz, Tom Finn, Bernhard Hennen, Bernd Perplies, Christoph Hardebusch und viele andere Top-Autoren der deutschsprachigen Phantastik-Szene. Erstmals zu Gast sind der Erfolgsautor Kai Meyer, sowie der Darmstädter Autor Artur Rümmler, der in seinem Roman “2040” einen dystopisch angehauchten Blick auf die Zukunft der Region Südhessen wirft. Weiterlesen