Microsoft setzt zum Sprung an


Mal eine Meldung außerhalb des Literaturbereichs: Microsoft, im Bereich des Social Networking bislang immer Klassenschlechtester, holt wieder mal zum Schlag gegen Google aus und könnte diesmal vielleicht sogar punkten. Zusammen mit Facebook soll die Suchmaschine Bing mit Social-Network-Suche ausgerüstet und gegen die Googlesuche in Stellung gebracht werden.
Wie das aussehen könnte, zeigt folgendes Demofilmchen:

Get Microsoft Silverlight

DCSIMG

PS: falls kein Bild sichtbar ist, gibt es den Film auch hier.

Advertisements