Neue Welten . . .


Ich habe mich ja gestern schon riesig gefreut über die ausnehmend positive Rezension bei Clockworker, die Alex Jahnke gepostet hat (recht herzlichen Dank nochmal). Heute habe ich auf der gleichen Seite zu meiner Überraschung folgende Kommentare gefunden (äh, gut . . . der erste ist mein eigener Backlink) . . .

PS: Ich hoffe ernsthaft mit „Túatha Dé Danann“ den Erstling zu toppen. Die Welt hinter dem Schleier, das sidhe, wird um zwei riesige Städte (Sternenheim und Bella Constanzia (die Nekropolis)) erweitert.

Advertisements