Frodo kommt zurück – aber wie?


Die Gerüchte überschlagen sich: immer mehr Namen der Stars aus der alten Herr-der-Ringe-Trilogie werden jetzt auch für den Hobbit genannt. Neuester Zugang (und zwar fix gesetzt) ist Elijah Wood als Frodo.

 

Aber halt!
Kurz innehalten und Luft holen . . . Frodo hat in Tolkiens Frühwerk „Der kleine Hobbit“ keinen Auftritt, wie fügt sich also der junge Herr Beutlin in die Story?

Das Geheimnis gelüftet hat Onering.net: angeblich soll Frodo nur in der Eröffnungsphase des Films in Erscheinung treten und aus dem Roten Buch der Mark Bilbos Geschichte vorlesen, als Einleitung quasi. (via OneRing.net)

 

Elijah Wood (c) Stefan Servos, Wikipedia
Elijah Wood (c) Stefan Servos, Wikipedia

Wikimedia Commons/Ardapedia

Diese Datei wurde unter den Bedingungen der „Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen Unported“-Lizenz (abgekürzt „CC-BY-SA“) in der Version 3.0 veröffentlicht.

Lizenzvertrag: http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/legalcode
Eine Zusammenfassung des Lizenzvertrags in allgemeinverständlicher Sprache, ohne juristische Wirkung, befindet sich hier.