Mission: Mars – Ray Bradburys Mars-Chroniken kommen ins Kino


Das Filmstudio Paramount hat lt. Hollywoodreporter die Rechte an Bradburys Mars-Chroniken erworben und will sie in einen Feature-Film verwandeln.

John Davis wird die Neuverfilmung produzieren. Bereits in den 80ern gab es eine Adaption des Stoffes, allerdings fürs Fernsehen. In der Hauptrolle der NBC-Produktion war damals Rock Hudson zu sehen.
1997 fielen die Rechte an Universal, die mit Steven Spielberg eine Kinoumsetzung planten. Das Projekt verlief allerdings im Sand.
Anfang 2011 erwarb Paramount die Rechte. Bislang ist noch kein Drehbuchautor mit dem Projekt betreut worden.