Neuer Martin: „Fort Freak“


Die „Wild Cards“-Serie (von der ich leider nur die erste Anthologie gelesen habe) geht in eine neue Runde: „Fort Freak“ heißt die neueste Ausgabe und spielt in New York City, dem Epizentrum des „Wild Card“-Universums. Geschrieben werden die einzelnen Geschichten von Melinda Snodgrass, Stephen Leigh, John Jos. Miller, Kevin Andrew Murphy und Victor Milan, sowie einige „Wild Cards“-Newcomer: Cherie Priest, David Anthony Durham, Mary Anne Mohanraj, Ty Franck und Paul Cornell.

Das Neueste aus dem "Wild Cards"-Universum: Fort Freak
Das Neueste aus dem "Wild Cards"-Universum: Fort Freak