Tolkien bald als Kinofigur?


J. R. R. Tolkien - bald ein Kinoheld?
J. R. R. Tolkien - bald ein Kinoheld?

Abzocke oder kreative Freiheit? Autor Steve Hillard entwickelt für EMO Films eine Drehbuchfassung seines Romans „Mirkwood„, in dem „HdR“-Autor J.R.R. Tolkien als fiktionalen Charakter die Hauptrolle spielt. Zuvor hatte Hillard mit der Tolkien-Stiftung einen Rechtsstreit ausgefochten (siehe auch PHANTANEWS), der kürzlich beigelegt wurde. U. a. war in „Mirkwood“ auch Mittelerde ein Teil der Handlung, so dass die Stiftung ihre Verwertungsrechte in Gefahr sahen. (via Hollywoodreporter)

Mirkwood - Tolkien-Roman von Steve Hillard
Mirkwood - Tolkien-Roman von Steve Hillard