HAMMER: Ridley Scott macht Blade Runner II


Blade Runner - Ridley Scott macht weiter
Blade Runner - Ridley Scott macht weiter

Ridley Scott wurde offenbar vom SF-Virus befallen: nach dem Quasi-ALIEN-Prequel Prometheus will er einen weiteren Meilenstein seines Frühwerks um einen weiteren Teil erweitern: Blade Runner soll fortgesetzt werden. Im Auftrag von Alcon Entertainment will er bei der Verfilmung nicht nur Regie führen, sondern auch den Streifen produzieren. Es sit derzeit nicht bekannt, ob es sich um ein Prequel oder ein Sequel handeln wird. Auch über eine mögliche Beteiligung von Harrison Ford wurde nichts bekannt. (via IMDB)

Faszinierende Doku über Blade Runner:

ERGÄNZUNG 1: Andrew Kosove von Alcon äußerte sich umgehend zum Projekt und machte klar, dass derzeit noch keine Story, kein Entwurf, geschweige denn ein Drehbuch bestehe, so dass keinesfalls vor 2014 mit dem Film zu rechnen sei.
Seiner meiner nach handele es sich um eine völlige Neuinterpretation des bekannten Stoffes und somit dürfte die Frage, ob Harrision Ford an Bord sei, mit NEIN beantwortet werden. (via Slashfilm)