“Wild Cards” im Kino?


Das Neueste aus dem "Wild Cards"-Universum: Fort Freak
Das Neueste aus dem "Wild Cards"-Universum: Fort Freak

George R. R. Martin scheint das Glück auf Verfilmungen derzeit gepachtet zu haben: nach dem Erfolg der HBO-Serie “Game of Thrones” rollt nun die nächste Verfilmung seiner Werke heran, diesmal fürs Kino.
Universal und der SyFy Channel haben sich Ende 2010 zusammengetan, um mit dem Joint Venture “Syfy Filme” Kinofilme zu produzieren. Aktuell wurde nun Martins Superhelden-Serie “Wild Cards” unter Vertrag genommen.
(via Slashfilms)

Syfy - Joint Venture von Universal und SyFy-Channel
Syfy - Joint Venture von Universal und SyFy-Channel