Gemeinschaftsproduktion abgeschlossen


Sean und Susanne O'Connell
Sean und Susanne O'Connell

 

Manchmal gibt man sich wirklich die Kante: zwischen all dem Chaos den „Tír na nÓg“ (Print) und „Túatha Dé Danann“ (Hörbuch) gerade verursachen, habe ich zusammen mit Susanne unsere erste gemeinsame Kurzgeschichte  „Eine notwenige Sache“ abgeschlossen. Meine Frau hat sie liebevoll digital vertütet und an den Empfänger (FictionFantasy) abgeschickt. Erscheinen wird sie im Phantast-Jahrbuch 2012. Prost, Mahlzeit!

Advertisements