Buchclip aus der Küche – Lawrence Norfolk spricht


Lawrence Norfolk spricht über sein neues Buch.
Lawrence Norfolk spricht über sein neues Buch.

Vielleicht sollte ich auch mal einen Buchclip drehen? Location: Badewanne, oder vor dem Haus bei den Mülltonnen, oder … es gibt ja so viele tolle, ungewöhnliche Orte an denen sich ein Schriftsteller präsentieren kann. Lawrence Norfolk hat es jetzt auch getan. In der Küche von ‚Ham House‚ (erbaut 1610). Eine gute Wahl. Passend zu seinem neuen Buch „Das Festmahl des John Saturnall“ (im November bei Knaus).

Solltet ihr euch den Clip ansehen, dann wisst ihr mehr als Lawrence selbst, denn er hat angeblich „den größten Unmut, sich selbst auf Film zu sehen“ und sich demzufolge den Buchclip gar nicht erst reingezogen.