Was jetzt so aufgelaufen ist …


Dortcon 2013
Dortcon 2013

Ich habe gerade beim DORT.con abgesagt – leider. Susanne und ich werden dieses Jahr voraussichtlich nur in Frankfurt anzutreffen sein (Buchmesse und BuCon). Doch auch diese beiden Termine wackeln etwas. Nichtsdestotrotz für alle anderen: der DORT.con findet am 9. März von 10 – 17 Uhr statt im Fritz-Henßler-Haus in Dortmund. Sehr zentral gelegen und vom Bahnhof aus sogar zu Fuß zu erreichen. Eine tolle Convention. Sehr empfehlenswert!

„100-beste-bestseller-buecher.de“
„100-beste-bestseller-buecher.de“

Ein Interview mit mir zum Thema „Weltliteratur“ gibt es auf „100-beste-bestseller-buecher.de“ – dummerweise haben die mich dort nicht wirklich nach meinen eigenen Werken befragt, sondern zu echten Klassikern. Bäh! Trotzdem recht lesenswert. Mit von der Partie übrigens: Autorin Pia Ziefle und Literaturwissenschaftlerin Sabine Schönfellner.

BB eBook-Event-2013
BB eBook-Event-2013

Eine virtuelle Buchmesse beginnt am 8. März in Second Life (das BB E-Book Event). Dort werden digitale Werke an digitalen Ständen präsentiert und von digitalen Besuchern bestaunt. Ich werde dort ebenfalls als digitaler Autor vertreten sein. Wann genau, steht noch nicht fest. Mehr dazu auf der Seite „Brennende Buchstaben“.

"Joe and Craig" von Sean O'Connell - ab 2013 im Handel
„Joe and Craig“ von Sean O’Connell – ab 2013 im Handel

Schreibchaos. Ich habe gerade die Episode 1 von „Joe & Craig“ unterbrochen, um vollkommen ungeplant das Prequel dazu zu schreiben (nein, ich heiße nicht Onkel George!). Grund: eine unerwartete Veröffentlichungsmöglichkeit, die ich mir nicht entgehen lassen möchte. Die Geschichte selbst spielt mehr als 100 Jahre vor „Joe & Craig“ und die Hauptrolle spielt eine ziemlich bekannte Schriftstellerin.

Advertisements