Eingekreist von Dang Lang – Lesung in Second Life


Sean bei 'Second Life' - Schreiblaune hat die Story
Sean bei ‚Second Life‘ – Schreiblaune hat die Story

So, puh! Die Lesung ist vorüber. Und alle meine Vorurteile sind wie weggewischt. Hatte schon Bedenken: die Latenzzeiten bei Second Life sind beachtlich und wenn man seine eigene Stimme mit einer Sekunde Verzögerung hört, dann ist ein vernünftiges Vorlesen nicht möglich. Abnasen. Zwar war das Akkustikproblem tatsächlich real, aber ich habe einfach meinen Kopfhörer auf Null gedreht – und fertig.

Ambiente, Stimmung, Zuschauer: alles phänomenal!

PS: wenn die mich wollen, komme ich wieder.😉

Die ganze Story gibt es hier bei Schreiblaune. Check it out! (Auf dem Bild bin ich übrigens umgeben von ‚Dang Lang‘ – riesige Gottesanbeterinnen aus „Tír na nÓg“) – wer noch einige Fotos von der Lesung sehen will, der sollte unbedingt bei BukTomBlog vorbeieiern. Ganz hervorragende Bilder! Echt.