Susanne O’Connell – Die Prophezeiung der Volturne


So, hier kommt ein großes Ding auf das ich natürlich super stolz bin: Susannes aktueller Roman erscheint (in der Printversion) bei O’Connell Press. »Die Prophezeiung der Volturne« wird noch im August erhältlich sein, und zwar als Printversion. Die Taschenbuchausgabe gibt es direkt beim Verlag, alternativ aber auch bei Amazon. So, und jetzt kommt’s: Das dazu gehörende eBook erscheint übrigens ausnahmsweise nicht bei uns, sondern bei Chichili/Satzweiss. Hintergrund hierfür sind alte Verträge.

Das Cover:

Susanne O'Connell – Die Prophezeiung der Volturne
Susanne O’Connell – Die Prophezeiung der Volturne

Der Inhalt:

Eine wunderbare, andersartige Welt. Eine herzzerreißende Liebesgeschichte. Ein Glaubenssatz, der erfüllt werden will. Und ein Widersacher, der in der alles entscheidenden Schlacht vernichtet werden muss.

»Hadere, zögere und zaudere, Geschöpf – doch sei im Zeitpunkt deiner Bestimmung bereit!«

Vagóor steht kurz vor seinem siebzehnten Geburtstag, dem Alter der drei Prüfungen. Kann er jene lebensgefährlichen Aufgaben bestehen und damit die Prophezeiung wahr werden lassen, deren Kernsatz »Werde zum Wasser« lautet? Wird es ihm darüber hinaus gelingen, das Herz der wunderschönen Mirihanna zu erobern, obwohl ausgerechnet sie seine ärgste Konkurrentin zu sein scheint? Alles Zaudern hat ein Ende, als der Kampf beginnt …

Preis: 11, 90 €. Ca. 350-370 Seiten, Taschenbuch, ISBN: 978-3-945227-06-0