STARWARS VII - Die Schauspieler

STAR WARS VII – ist das der Feind?


StarWars - (c) Lucasfilm
StarWars – (c) Lucasfilm
Was jetzt kommt, sollte sich dieses nachfolgende Gerücht als wahr erweisen, wäre der Knaller und ein Beweis  dafür, dass STAR WARS Episode VII in der Hand von J.J. Abrams Lawrence Kasdan eine ganz andere Nummer ist, im Vergleich zu den unsäglichen Prequels. MakingStarWars.net will erfahren haben, WER der wirkliche Feind in Star Wars VII ist.
SPOILER AHEAD ihr Lieben!

Ihr seid noch da? Selber schuld!
Nun , laut MakingStarWars.net ist der Bösewicht in Star Wars Episode VII niemand anderes als

Luke Skywalker!

Kann das sein? War nicht zunächst Adam Driver für diese Rolle vorgesehen? Haben wir uns alle getäuscht?
Millennium Falcon aus Episode VII?
Millennium Falcon aus Episode VII?

 Und es kommt noch dicker …

Wer auf kein Happy End bei Episode VII hofft (na ja, wer tut das schon?), wird nicht enttäuscht werden.😉
Die Folge endet angeblich mit Kira (Daisy Ridley), die vor dem Feind kniet. Und dieser Feind ist Luke Skywalker, der zu einem Cyborg motiert ist. Sie soll seine neue Schülerin werden. Dies soll angeblich auf den Skellig Islands in Irland gedreht worden sein. John Boyega Charakter wäre demnach der Held der neuen Trilogie, und  Luke der neue Sith-Lord mit Kira als Schülerin.

 

3 thoughts on “STAR WARS VII – ist das der Feind?”

  1. Gibt es auch eine Quelle für diese „News“, oder ist das Fan Fiction Wunschdenken?

    1. Folge dem Link: MakingStarWars.net (im Artikel) – das ist die Quelle. Die haben jedoch wiederum eine Quelle (auf dem Set).

  2. Auch wenn es vermutlich ein Tippfehler ist, finde ich die Wortneuschöpfung gelungen: motiert, eine Kombination aus mutiert und montiert.😉

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.