Intermundium bei Google

So, ab sofort verkauft Google eBooks – und „Verloren im Intermundium“ ist für 1,99 EUR dort zu haben. Interessant. Mehr Details dazu bei Heise. Advertisements

GRRM: das Google-Interview

Ein ungewöhnliches Zusammentreffen: Fantasy-Ikone George R. R. Martin steht im Google-Campus Rede und Antwort zum Thema „Game of Thrones“. Awesome!

Microsoft setzt zum Sprung an

Mal eine Meldung außerhalb des Literaturbereichs: Microsoft, im Bereich des Social Networking bislang immer Klassenschlechtester, holt wieder mal zum Schlag gegen Google aus und könnte diesmal vielleicht sogar punkten. Zusammen mit Facebook soll die Suchmaschine Bing mit Social-Network-Suche ausgerüstet und gegen die Googlesuche in Stellung gebracht werden. Wie das aussehen könnte, zeigt folgendes Demofilmchen: PS:…

Google Docs überarbeitet

Wer für sich entschieden hat, dass die Cloud die Zukunft ist (und sich um die Sicherheit seiner Daten keine Sorgen macht), der kann sich jetzt freuen: Google hat seine Docs stark überarbeitet.

Google wartet nicht . . .

Ralf Müller, Geschäftsführer von Droemer-Knaur, warnt die Verleger der Gegenwart davor, zu den Verlierern der Zukunft zu werden. Seiner Meinung nach können Verlage nicht die starke Marktmacht von Google durch stures weiter so bekämpfen, aber man könne sehr wohl von Google profitieren. Müller: Um sich in dieser sich rasant verändernden Medienlandschaft weiterzuentwickeln, sollten Verlage schnell…

Tablet von Google?

Ist das Googles Antwort auf das iPad von Apple? Mehr über den Konzeptentwurf gibt es hier auf The Chrome Source.